Technikerschule und Höhere Landbauschule Triesdorf

Die Staatliche Fachschule für Agrarwirtschaft, Fachrichtung Landbau, und die Staatliche Höhere Landbauschule Triesdorf bieten eine zukunftsorientierte und qualifizierte Fortbildung.

Aktuelles

Veranstaltungsreihe "Horizonte"
Leistungen und Zukunft einer geeinten EU

Herr Friedrich links spricht zum Publikum im Bild rechts sitzend

Im Rahmen der Veranstaltungsreihe "Horizonte" der TS/HLS Triesdorf blickten die Studierenden im Herbst 2017 über den Tellerrand und befassten sich mit aktuellen sozialen und wirtschaftlichen Themen. Dr. Ingo Friedrich, Vizepräsident des Europäischen Parlaments a. D., stellte die Leistungen, Herausforderungen und Zukunft der EU heraus.   Mehr

Veranstaltungsreihe "Horizonte"
Pflanzenbau 4.0 – was ist möglich?

Eine Unmenge an Daten fallen in jedem landwirtschaftlichen Betrieb schon an. Markus Heinz, Leiter Pflanzenbau und Vesuchswesen in Triesdorf, sieht als Herausforderung der Zukunft, diese Daten intelligent miteinander zu vernetzen.   Mehr

Seminar Öffentlichkeitsarbeit
Landwirtschaft erleben... und etwas über Lebensmitteln lernen

Gruppenbild mit Lehrkraft und Bild im Hintergrund

"Landwirtschaft erleben… und etwas über Lebensmittel und deren Entstehung lernen": Gemeinsam mit dem Arbeitskreis Öffentlichkeitsarbeit des BBV-Kreisverbands Ansbach planen Studierende der Technikerschule und der Höheren Landbauschule Triesdorf eine Aktion, um dieses "Erleben" und "Lernen" bei Schülern der Mittelstufe aus dem Landkreis zu erreichen.  Mehr

Lehrfahrt der HLS Triesdorf
Studierende im Bayerischen Landtag

Schülergruppe auf der Treppe im Bayerischen Landtag

Am 15. Mai 2017 besuchten 34 Studierende und vier Lehrkräfte der Höheren Landbauschule Triesdorf den Bayerischen Landtag. Eingeladen hatte der Abgeordnete Anton Kreitmair, dessen Sohn Stefan aktuell die HLS Triesdorf besucht.  Mehr

Weitere Meldungen

Infotag 2017
Großes Interesse an Technikerschule und Höheren Landbauschule

Begrüßung durch den Schulleiter Herr Gronauer

Gute Stimmung und rege Nachfrage herrschten im Februar 2017 beim Informationstag der Technikerschule und Höheren Landbauschule.   Mehr

Praxistag Triesdorfer Schulen
Düngeverordnung - quo vadis?

Blick in das vollbesetzte Reithaus. Intressierte Gesichter der Studiereneden

Am 29. November 2016 fand der Praxistag Triesdorfer Schulen zum Thema "Düngeverordnung - was kommt auf Sie zu?" statt. Mehr als 300 Besucher nahmen daran teil.  Mehr

Triesdorfer auf Reisen
Zweitägige Lehrfahrt zur Eurotier in Hannover

Einfahrt in den Bergwerksstollen

Im November 2016 gingen wieder fünf Busse auf die Reise zur Eurotier nach Hannover. Unterwegs besichtigten die Studierenden Betriebe aus der Landwirtschaft oder dem vor- und nachgelagerten Bereich.  Mehr

Fachtagung von Lehrkräften landwirtschaftlicher Fachschulen in Triesdorf
Teilnehmer befassen sich mit Kommunikation, Internet und Apps

Die Teilnehmer stehen am Futtertisch im Kuhstall

"Kommunikation und Interneteinsatz" waren Schwerpunkte einer Fortbildung für Lehrkräfte der Tierischen Erzeugung von Fachschulen aus dem ganzen Bundesgebiet. Ziel war es, sich in der Praxis auszutauschen und Unterrichtskonzepte zu entwickeln.  Mehr

Technikerschule und Höhere Landbauschule
Volles Haus in Triesdorf

Gruppenfoto im Innenhof der Schule mit allen Studierenden und Lehrkräften

Die Höhere Landbauschule und die Technikerschule für Landbau haben wieder mit einem sehr starken Jahrgang das Schuljahr 2016/2017 begonnen.   Mehr

Technikerschule, Höhere Landbauschule und Fachakademie
Absolventen feiern gemeinsam ihren Abschluss

Absolventen 2016

Im Alten Reithaus wurde am 27. Juli 2016 der Technikerjahrgang 2014/16 bestehend aus drei Klassen mit 77 Absolventinnen und Absolventen sowie der HLS Jahrgang 2016 mit 22 Absolventinnen und Absolventen der Höheren Landbauschule verabschiedet   Mehr

Festakt zu Ehren der Technikerschule
Technikerschule Triesdorf feiert 50. Geburtstag

Publikum 3

Dr. Michael Karrer vom Staatsministerium für Ernährung, Landwirtschaft und Forsten unterstrich in seiner Festansprache: "Bildung braucht Zeit! Gerade in schwierigen Zeiten muss in Bildung investiert werden.“  Mehr

Diskussion und Erfahrungsaustausch
Triesdorfer beim Landjugendforum aktiv

Gruppenbild der Triesdorfer Teilnehmer

Schüler der HLS, Technikerschule und Fachakademie trafen sich im März 2016 mit den Teilnehmern des Herrschinger und Grainauer Grundkurses und Vertretern der Landjugend, um über aktuelle Themen und Trends in der Landwirtschaft und der Gesellschaft zu diskutieren.  Mehr

Unsere Schulen

Technikerschule Triesdorf

Die Technikerschule Triesdorf dauert zwei Jahre. Sie bildet staatlich geprüfte Technikerinnen und Techniker für Landbau aus. Praxisbezug und Persönlichkeitsbildung sind uns wichtig. Schließlich bereiten wir unsere Studierenden darauf vor, im Bereich Dienstleistungen oder in einem landwirtschaftlichen Betrieb zu arbeiten.  Mehr

Höhere Landbauschule Triesdorf

Die Höhere Landbauschule Triesdorf dauert ein Jahr. Sie bildet ihre Studierenden zu kaufmännisch orientierten landwirtschaftlichen Unternehmern aus. Neben der Produktionstechnik vertiefen diese ihr Wissen in Finanzen, Recht und Management. Der Schwerpunkt der Schule liegt in der Betriebswirtschaft und Unternehmensführung.  Mehr