Technikerschule und Höhere Landbauschule Triesdorf

Die Staatliche Technikerschule für Agrarwirtschaft, Fachrichtung Landbau, und die Staatliche Höhere Landbauschule Triesdorf bieten eine zukunftsorientierte und qualifizierte Fortbildung.

Meldungen

Ein turbulentes Schuljahr geht zu Ende
Zeugnisübergabe der Technikerschule und Höheren Landbauschule

Mehrere Personen stehen jeweils mit Abstand nebeneinander vor Gebäude

Glücklich und stolz konnten nun die Absolventinnen und Absolventen ihre Zeugnisse entgegennehmen. Leider gab es keine Schulschlussfeier in der gewohnt festlichen Form.  Mehr

Weitere Meldungen

Unterricht Zeiten von Corona
Digitales Lernen an der HLS/TS Triesdorf

Schülerin arbeitet mit Headset am Laptop

Was tut eine Lehrkraft wenn weder Schüler an der Schule und aktuell keine Ferien sind? Der Unterricht fällt aus - Corona beherrscht die Schlagzeilen und die Triesdorfer Schulen sind verwaist. Wie wir trotzdem versuchen, den Ausfall im Rahmen zu halten, lesen Sie hier.  Mehr

Verkaufstraining in Triesdorf

Unterricht am Wochenende, am Samstag in die Schule, und das mit einem Lachen? Seit Jahren gut besucht ist das Seminar Verkaufstraining: Wie funktioniert ein gutes Verkaufsgespräch? Was sind die Bedürfnisse meines Kunden? Wie erkenne ich diese und kann ihm zeigen, dass mein Produkt bzw. Dienstleistung für ihn einen Nutzen bedeutet und er zum Käufer wird? All diese Fragen beantwortete Andreas Weller in seiner Veranstaltung Mitte März 2020, indem er die Teilnehmer den ganzen Tag über forderte: Mit Videoaufnahmen und Videoanalysen von Gesprächen, Übungen und Rollenspielen. Die Gesichter der Teilnehmer sehen zufrieden aus!

Technikerschule Triesdorf
Qualitätstrocknung kennengelernt

Junge Männer stehen um Heuballen

Im Februar 2020 besuchten die 25 Teilnehmer des Seminars "Fütterungsoptimierung Milchvieh“ der Technikerschule mit Lehrkraft Dr. Andrea Raab die Qualitätstrocknung Nordbayern eG in Windsbach. Betriebsleiter Christian Hechtel informierte über die Struktur der Qualitätstrocknung. Bereichsleiter Daubinger stellte die Produktpalette an Futtermitteln vor, z. B. Kälber-TMR, Roboterfutter, Gras- und Luzernecobs.  

Rundgang und Fütterungsversuch

Beim Rundgang durch die Trocknungsanlage lernten die Studierenden den Herstellungsprozess kennen. Auch die Abfüllanlage für Sackware und die Herstellung und Lagerung von Stroh- sowie Luzerneballen durfte die Gruppe besichtigen. Herr Scheuerlein stellte dazu einen Fütterungsversuch der FH Weihenstephan-Triesdorf und der Landwirtschaftlichen Lehranstalten Triesdorf vor. Dieser befasst sich mit dem Einsatz von Luzerne in der Milchviehfütterung.

Film ab

Imagefilm der Technikerschule und Höheren Landbauschule Triesdorf

Daumen hoch für die Technikerschule und Höhere Landbauschule in Triesdorf - da sind sich die Studierenden und Ehemaligen Triesdorfer einig. Sehen Sie, was Triesdorf seinen Studierenden bietet und warum sich junge Landwirtinnen und Landwirte für unsere Schulen entscheiden. 

Aktivierung erforderlichYouTube-Logo

Durch das Klicken auf diesen Text werden in Zukunft YouTube-Videos im gesamten Internetauftritt eingeblendet.
Aus Datenschutzgründen weisen wir darauf hin, dass nach der dauerhaften Aktivierung Daten an YouTube übermittelt werden.
Auf unserer Seite zum Datenschutz erhalten Sie weitere Informationen und können diese Aktivierung wieder rückgängig machen.

Unsere Schulen

Technikerschule Triesdorf

Die Technikerschule Triesdorf dauert zwei Jahre. Sie bildet staatlich geprüfte Technikerinnen und Techniker für Landbau aus. Praxisbezug und Persönlichkeitsbildung sind uns wichtig. Schließlich bereiten wir unsere Studierenden darauf vor, im Bereich Dienstleistungen oder in einem landwirtschaftlichen Betrieb zu arbeiten.  Mehr

Höhere Landbauschule Triesdorf

Die Höhere Landbauschule Triesdorf dauert ein Jahr. Sie bildet ihre Studierenden zu kaufmännisch orientierten landwirtschaftlichen Unternehmern aus. Neben der Produktionstechnik vertiefen diese ihr Wissen in Finanzen, Recht und Management. Der Schwerpunkt der Schule liegt in der Betriebswirtschaft und Unternehmensführung.  Mehr

Corona-Pandemie

  • Der Parteiverkehr ist auf das Nötigste beschränkt. Die Verwaltung ist von Montag bis Freitag von 8 bis 12 Uhr erreichbar. Im Übrigen bitten wir um Kontaktaufnahme per Telefon unter der Rufnummer 09826 187202 oder per E-Mail an poststelle@ts-td.bayern.de.

Fragen/Antworten – Staatsministerium (www.stmelf.bayern.de/coronavirus)   Externer Link

App der Bundesregierung

Corona Warn-App

www.corona-warn-app.de  Externer Link